Der Laden

The Sinner & The Saint Tattoo

wurde am 1. November 1997 von Andreas Coenen gegründet. Seit jeher befindet sich der Laden an der selben Location auf der Sandkaulstraße in Aachen. Andreas arbeitete die ersten Jahre alleine im Ladenlokal im Erdgeschoss. Heute arbeiten hier auf mittlerweile 3 Etagen über 10 Tätowierer unter einem Dach.

Wir sind sehr stolz darauf, dass im Team jede Stilrichtung vertreten ist, die für uns für gutes und langlebiges Tätowieren steht. Dafür wird jede Tätowierung nach Kundenwunsch individuell entworfen, egal ob klein oder groß. Wir arbeiten nach Terminvereinbarung, aber auch spontan ohne Termin.

Unsere Philosophie

Seit über 20 Jahren findet ihr The Sinner & The Saint Tattoo am gleichen Ort – im Herzen von Aachen. Eine lange Zeit, in der wir uns darauf spezialisiert haben, individuelle Designs nach Kundenwunsch zu tätowieren.

Das bedeutet, dass wir mit jedem Kunden individuell besprechen, was seine Wünsche sind und dann eine Zeichnung des jeweiligen Motivs herstellen. Jede Zeichnung entsteht als Einzelanfertigung, wir kopieren weder andere Tattoos aus dem Internet, noch reproduzieren wir eine einmal erstellte Zeichnung ein zweites Mal.

Jeder unserer Tätowierer bringt einen großen Erfahrungsschatz mit. Wenn ihr mit einer Idee zu uns kommt, kann es deshalb auch passieren, dass wir euch davon abraten. Denn nicht jeder Tattoo-Trend ist auch gleichzeitig eine gute Idee. Wir beraten euch sehr ehrlich und kompetent – um mögliche Schwierigkeiten aufzuzeigen, die entstehen können, zum Beispiel den Alterungsprozess oder die Langlebigkeit betreffend.

Uns liegt sowohl eure Gesundheit als auch eure Tätowierung am Herzen. Deshalb arbeiten wir nach höchsten Hygienestandards und kümmern uns gleichermaßen gewissenhaft um jedes einzelne Tattoo, ob groß oder klein, in Farbe oder schwarz-weiß.

Wie wir arbeiten

Hier erklären wir Dir kurz unseren Arbeitsablauf vom Termin bis zur Pflege und auf was Du bei Deinem neuen Tattoo achten solltest.

Terminvergabe & Anzahlung

Wenn Ihr einen Termin mit einem unserer Kollegen und Kolleginnen ausmachen möchtet, bitten wir Euch um einen Besuch bei uns im Shop. Während der Öffnungszeiten ist immer jemand da, der Euch ausführlich beraten kann. Vor Ort können wir alle Details deiner Idee erfassen und gemeinsam überlegen welcher Tätowierer oder Tätowiererin für die Umsetzung deines Tattoos in Frage kommt und dann auch gleich gemeinsam nach einem passenden Termin schauen.

Für feste Termine nehmen wir immer eine Anzahlung weil wir uns ja die Zeit für Euch freihalten. Die Anzahlung wird natürlich mit dem Preis der Tätowierung verrechnet!

Am Tag des Tätowierens

Wir empfehlen Euch möglichst gut ausgeschlafen zu sein und etwas gegessen zu haben, bevor ihr zu Eurem Termin zu uns in den Shop kommt. Bitte seht davon ab vorher Alkohol zu konsumieren und klärt eventuelle Medikamenteneinnahmen frühzeitig mit uns ab.

Ihr könnt Euch gerne zuckerhaltige Getränke und was zu Naschen mitbringen.

Pflege & Nachbehandlung

Der Tätowierer/die Tätowiererin verpackt Eure frische Tätowierung mit einer Folie, welche ihr nach drei bis vier Stunden zu Hause abmachen könnt. Dazu wascht ihr Euch zuvor die Hände und reinigt die frische Tätowierung nach Abnahme der Folie mit klarem Wasser. Nach zwölf Stunden oder spätestens am nächsten Morgen beginnt ihr das Tattoo mit Bepanthen oder Panthenol zwei bis drei mal täglich einzucremen. Nur mit einer dieser Salben das Tattoo dünn eincremen. Falls ihr eine andere Salbe verwenden wollt, sprecht das bitte vorher mit uns ab.

In den ersten Tagen solltet ihr keine parfümierte Seife o.ä. an die Wunde kommen lassen. Nach kurzer Zeit entsteht ein Schorf auf der Tätowierung, der nicht abgeknibbelt oder -gekratzt werden darf, da die Farbe sonst leicht mit abreißt oder sich Narben bilden.
In den ersten drei bis vier Wochen bitte sowohl auf Saunen, Baden und Schwimmen als auch die nächsten vier Wochen auf Sonne und Solarium verzichten.

Solltet ihr Fragen rund um die Pflege haben sind wir vor Ort und natürlich auch telefonisch für Euch erreichbar.